SPD Kreistagsfraktion Rhein-Lahn

12.02.2014 in Wirtschaftspolitik

SPD-Kreistagsfraktion informiert sich mit Scholl und Puchtler bei der Firma Optimum über Internethandel

 
Frank Puchtler und Thomas Scholl beim Betriebsbesuch der Fa. Optimum in Miehlen

Ende 2013 hatte die SPD-Kreistagsfraktion mit ihrem Vorsitzenden Frank Puchtler (Oberneisen), Stv. Bürgermeister der VG Hahnstätten, einen Antrag zum Thema Internethandel in den Kreistag eingebracht. Um dieses Thema noch einmal zu vertiefen haben einige Fraktionsmitglieder mit dem Nastätter Bürgermeisterkandidaten Thomas Scholl (Oelsberg) die Firma "Optimum Outdoor und Reitsport" in Miehlen besucht. Der Mittelständler vertreibt seit Jahren erfolgreich Outdoorbekleidung und -zubehör über das Internet.

 

09.02.2014 in Wirtschaftspolitik

Hessisches Verkehrsministerium informiert über Baumaßnahmen an B 260 - Kreistagsmitglied Göller hatte angefragt

 

Tagtäglich pendeln viele Menschen aus dem Rhein-Lahn-Kreis über die B 260, die Bäderstraße, in das Rhein-Main-Gebiet. Staus und Verkehrsbehinderungen sind an einigen Stellen leider an der Tagesordnung. Dies hat das Kreistagsmitglied Carsten Göller (Eschbach) zum Anlass genommen und eine Anfrage an das hessische Verkehrsministerium gerichtet. Gemeinsam mit dem Kreistagsfraktionsvorsitzenden Frank Puchtler ,MdL, und Bürgermeisterkandidat Thomas Scholl veröffentlicht man nun die Informationen aus Hessen.

 

17.10.2012 in Wirtschaftspolitik

SPD-Fraktion vor Ort: Betriebsbesuch bei Bäckerei Scholl

 
Die SPD-Kreistagsfraktion schaut hinter die Kulissen der Bäckerei Scholl in Miehlen.

Die SPD-Kreistagsfraktion hat nach einer verlängerten Sommerpause ihre vor Ort Termine wieder aufgenommen. Beim Betriebsbesuch in der Bäckerei Scholl tauschte sich die Fraktion mit der Inhaberfamilie um Markus Scholl über aktuelle Entwicklungen im Handwerk und Einzelhandel im Kreis aus. Thema waren auch die Folgen der geplanten Umgehung Marienfels-Miehlen für die innerörtliche Entwicklung.